Die Software wurde 1995 unter ACCESS 1.1 entwickelt. Die Programmierung wurde bis dato auf den aktuellen Stand MS-ACCESS 2003 und SQL-Server 7.0 upgedatet. 

Die Programme sind netzwerkfähig. Dies bedeutet Sie kaufen eine Lizenz und können Sie dann an beliebig vielen Arbeitsplätzen einsetzen.

Natürlich können Sie auch eine MDB (Microsoft Data Base) Lizenz erwerben bei dem Sie die Programme (Formulare, Module und Makros) beliebig ändern können.

Da die Software von Anfang an modular programmiert wurde, haben Sie heute die Möglichkeit Ihr ganz persönliches Softwarepaket zusammenzustellen. 

Alle Auftragsprogramme haben eine Internet-Schnittstelle zu dem mitgelieferten Onlinebestellsystem.

Eine Fibuschnittstelle für DATEV ist in jedem Auftragssystem vorhanden.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Demo des gewünschten Systems zu.